Startseite
    Divers
    Insekten
    Lurche
    Nonsense
    Vögel
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


 

Webnews



http://myblog.de/schakim

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
An einem Morgen im März

Es dämmert und der Wind bläst draussen stark.
Die letzen Träume bauschen sich im Rauschen.
Ich wollte doch den Vogelstimmen lauschen -
Vergebens, denn sie fehlen heut im Park.

Die Büsche biegen sich zur Erde tief,
als wollten sie sie dort für kurz betreten.
Die Märzenbecher beugen sich zum Beten,
sie lesen ihren ersten Frühlingsbrief.

Der Sturm durchpflügt den Morgen rücksichtslos -
In absehbarer Zeit verschwindet dieser.
Dann wird die Amsel ihre Lieder singen.

Ich werde denken: "Ach, wie heftig blies er!"
und mich den Vögeln gleich zur Sonne schwingen.
Der Frühling meldet sich zurück - ganz gross!


Schakim
1.3.08 10:11
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung